Verlegung auf mineralischen Untergründen

Verlegung auf mineralischen Untergründen

Bodenanwendung für die wedi Bauplatte

Die Untergründe müssen tragfähig sein und vor Beginn der Verarbeitung der wedi Bauplatten von Mörtelresten und von Verunreinigungen gesäubert werden. Gegebenenfalls ist die Fläche zu grundieren. Unebenheiten sind auszugleichen. Neu erstellte Untergründe müssen ausreichend ausgetrocknet sein, damit der Schwundprozess aufgrund der Austrocknung vor Montage der wedi Bauplatte abgeschlossen ist.