AEO

wedi jetzt zugelassener Wirtschaftsbeteiligter (AEO)

Die zunehmende Globalisierung und die veränderte internationale Sicherheitslage haben die Weltzollorganisation (WZO) veranlasst, mit einem "Framework of Standards to Secure and Facilitate Global Trade" (SAFE) weltweite Rahmenbedingungen für ein modernes und effektives Risikomanagement in den Zollverwaltungen zu schaffen.

Ein wesentliches Element dieser Sicherheitsinitiative ist die Einführung des Status des Zugelassenen Wirtschaftsbeteiligten (AEO - Authorised Economic Operator).

Ziel ist die Absicherung der durchgängigen Lieferkette vom Hersteller einer Ware bis zum Endverbraucher, indem nur AEO-Zertifikatsinhaber Zugriff auf die Sendungen haben.

Unternehmen mit diesem Zertifikat gelten bei den Zollbehörden als besonders zuverlässig und vertrauenswürdig.

Sie genießen daher besondere Privilegien bei sicherheitsrelevanten Zollkontrollen und können Vereinfachungen bei der Zollabfertigung in Anspruch nehmen.

Geplant ist die weltweite Anerkennung der Zertifizierung, doch bereits jetzt wird nicht nur global agierenden Unternehmen die Zusammenarbeit mit anderen AEO-zertifizierten Unternehmen empfohlen.

Durch unsere erfolgreiche Zertifizierung tragen wir zur Sicherheit Ihrer Lieferkette bei!