wedi GmbH

Weiterentwicklung bodengleicher Duschelemente

wedi Bodenelemente: neue Formate bei Fundo Primo; Fundo Discreto

Gestaltungsfreiheit erweitert

Bodengleiche Duschen stehen für zeitloses Design und sind extrem funktional. Die direkt verfliesbaren, wasserdichten Fundo-Duschelemente der wedi GmbH bieten für jedes Platzangebot eine passende und attraktive Lösung. Neue Abmessungen beim bodengleichen Duschelement Fundo Primo sowie die Weiterentwicklung des Aufsatzelements Fundo Discreto sorgen dabei für noch mehr Gestaltungsfreiheit bei der Planung und Realisierung.

Design in Perfektion: Fundo Discreto

Mit dem rundum verbesserten Aufsatzelement Fundo Discreto bietet wedi eine außergewöhnlich verarbeiter- und anwenderfreundliche Alternative zur klassischen Ablaufrinne. Das Produkt schafft ganz dezent und ohne viel Aufwand einen attraktiven Wandablauf und lässt die bisher im Fußbereich sichtbare Rinne einfach verschwinden. Dabei bietet die Fundo Discreto alle Vorzüge eines klassischen Bodenablaufs bei sehr guter Reinigungsfähigkeit. In Kombination mit anderen wedi Systemkomponenten ist das Aufsatzelement Fundo Discreto in alle Richtungen leicht erweiterbar. Ob als Bestandteil einer Sitzfläche oder einer kompletten Vorsatzwand – den Gestaltungsideen sind mit dieser Systemkomponente kaum Grenzen gesetzt.

Neue Großzügigkeit: Fundo Primo

Sowohl in der quadratischen als auch in der rechteckigen Ausführung bietet wedi seine fertig abgedichteten und direkt verfliesbaren Fundo Duschelemente in unterschiedlichsten Abmessungen. Neben der praktischen Möglichkeit, sie auf der Baustelle noch individuell anpassen zu können, nimmt das Emsdettener Unternehmen nun noch weitere, attraktive Standardabmessungen ins Sortiment auf. So ist beispielsweise seit Dezember 2018 auch eine punktentwässerte Fundo Primo in einem XXL-Format von 2000 x 1000 mm erhältlich.

Veröffentlichungsdatum

Januar 2019